Benutzername:       Passwort:      
Startseite > Archiv > Zeitungsartikel > Kreativ für die Puppenkiste
Dieses Dokument kann aus urheberrechtlichen Gründen nicht angezeigt werden.
Zeitungsartikel
Kreativ für die Puppenkiste

Erschienen: 2006
In: Main-Post, vom 13. Juli 2006

Volltext:
Kreativ für die Puppenkiste
Main-Post Redaktion: 13.07.2006 | aktualisiert: 03.12.2006 22:29 Uhr
Kreativ für die Augsburger Puppenkiste
Foto: FOTO TEMPO | Kreativ für die Augsburger Puppenkiste: Priska Häberle aus Uffenheim.
UFFENHEIM (RIZ) Beim bundesweiten Wettbewerbs "Tempo's kreative Welt" hatten Kinder die Gelegenheit, mit selbst geschriebenen Geistergeschichten und gebastelten Geister-Marionetten an der Entwicklung des neuesten Stücks der Augsburger Puppenkiste mitzuwirken. Eine der kreativsten Nachwuchsautoren war die elfjährige Priska Häberle aus Uffenheim. Ihre Geistergeschichte gefiel den Profis der Augsburger Puppenkiste so gut, dass sie schließlich als eine Inspirationsquelle für das neue Puppentheaterstück "Das Schreckgespenst Tempino" ausgewählt wurde. Priska durfte zusammen mit ihrer Familie nach München reisen, um gemeinsam mit den anderen Gewinnerkindern die exklusive Premierenvorstellung des neuen Puppentheaterstücks zu feiern.
Kontakt & Impressum

© 2003–2021 Matthias Böttger, Christoph Püngel
Alle Rechte vorbehalten. Die Kopierung, öffentliche Wiedergabe, Verbreitung oder sonstige kommerzielle Verwendung von Inhalten dieser Webpräsenz ist ohne ausdrückliche schriftliche Genehmigung unzulässig.
Dies gilt auch, wenn Inhalte nur teilweise verwendet oder in veränderter Form veröffentlicht werden.