Benutzername:       Passwort:      
Startseite > Archiv > Zeitschriften > 
Zeitschrift
Figurentheater. Vierteljahreszeitschrift, Jg. 7, Nr. 2, 1965

Erschienen: Bochum: Deutsches Institut für Puppenspiel e. V., 1965
Datum: 01.03.1965
Jahrgang: 7
Umfang/ Format: 48 Seiten (257-304)
BxH: 15,8 x 23,4 cm
Schlagworte:
Anekdote
Familienbetrieb
Kindermund
Regie
Weihnachten
Personen:
Marschall, Jürgen
Marschall, Klaus
Oehmichen, Walter
Beiträge: Durch das Loch im Vorhang geschossen. Wie die Alten sungen. [Zeitschriftenartikel]
Enthalten in: Figurentheater. Jahrgang VI und VII. Bochum: Deutsches Institut für Puppenspiel e. V., 1965. [Sachbuch/Fachliteratur]

Preis: 3,50 DM

Teilweise digitalisiert:
Einband außen
Einband innen mit Impressum und Inhaltsverzeichnis
Seite 296+297: Allerlei lustige Grüße zum neuen Jahr (mit Augsburger Puppenkiste)
Seite 303: Durch das Loch im Vorhang geschossen. Wie die Alten sungen ... (Anekdote aus der Augsburger Puppenkiste)
Kontakt & Impressum

© 2003–2021 Matthias Böttger, Christoph Püngel
Alle Rechte vorbehalten. Die Kopierung, öffentliche Wiedergabe, Verbreitung oder sonstige kommerzielle Verwendung von Inhalten dieser Webpräsenz ist ohne ausdrückliche schriftliche Genehmigung unzulässig.
Dies gilt auch, wenn Inhalte nur teilweise verwendet oder in veränderter Form veröffentlicht werden.