Benutzername:       Passwort:      
Startseite > Archiv > DVD > 5 auf dem Apfelstern
DVD
5 auf dem Apfelstern

Erschienen: Lighthouse Home Entertainment, 2006
Datum: 27.01.2006
Ausgabe: Erstausgabe
Umfang/ Format: DVD-9
Bitrate: 6,7 Mbps
EAN: 4035714280789

Inhalt:
"5 auf dem Apfelstern" - Teil 1-4 von 1981
+ Wir über uns - Making of "5 auf dem Apfelstern" (Länge 4:40min)
+ Denk und Dachte - Uhren messen Zeit von 1975 (Länge: 19:16min.)
+ Dokumentation "Jim Knopf, Urmel & Co. - Hinter den Kulissen der APk" von 2004 (Länge 15min.)
+ Untertitel für Hörgeschädigte und Gehörlose

APK-Chronik-Kommentar:
Hauptprogramm -> Leider ist beim Mastering dieser DVD ein Fehler passiert. Der Ton der ersten Auflage weist einen Hall auf. Dieser unerwünschte Effekt rührt daher, dass der Ton mit Ausnahme der Stimmen zweimal mit sehr geringem zeitlichen Abstand über das Bild gelegt worden ist (der deutsche Ton und die Geräusch/Musik-Spur für den internationalen Markt wurden fälschlicher Weise miteinander vermischt und laufen über dies nicht ganz synchron). Der Fehler wurde jedoch registriert und behoben, so dass die hernach gepressten DVDs fehlerfrei sind. Leider sind Erst- und Nachpressungen nicht von einander zu unterscheiden. Ein Rückruf der Fehlerexemplare hat nicht stattgefunden. Es empfielt sich also, vor dem Kauf beim Händler das Lieferdatum des vorliegenden Exemplares zu erfragen.
Bild und Ton der Nachpressungen bieten ein Maximum an Seh- und Hörvergnügen.
Bonusmaterial -> Neben der schon von den letzten DVDs bekannten Doku "Hinter den Kulissen" von 2004 enthält diese DVD auch erstmals eine Folge aus der Serie "Natur und Technik / Denk und Dachte". Wie zuvor "Die Museumsratten" werden auch die Folgen dieser sehenswerten Wissensmagazinreihe auf die nächsten DVDs verteilt als Bonus erscheinen. Dabei wird jedoch nicht die Reihenfolge der Produktion eingehalten, sondern vielmehr jeweils eine soweit möglich zur Geschichte passende Episode ausgewählt. Bild- und Tonqualiät dieser alten lange vernachlässigten Serie sind gemessen am Alter sehr gut. Für die DVD wurden die alten 16mm-Bänder nach über 20 Jahren erstmals wieder abgetastet und digital gemastert.
Als besonderes Highlight liefert die DVD auch die im Entstehungsjahr der Serie gedrehte Sendung aus der Reihe "Wir über uns" mit einem Making of "Fünf auf dem Apfelstern". Bild- und Tonqualität könnten besser sein, sind angesichts des Alters jedoch durchaus zufriedenstellend.
Das Hauptprogramm verfügt erneut über Untertitel für Hörgeschädigte.
Bezüge zu Produktionen
Kontakt & Impressum

© 2003–2021 Matthias Böttger, Christoph Püngel
Alle Rechte vorbehalten. Die Kopierung, öffentliche Wiedergabe, Verbreitung oder sonstige kommerzielle Verwendung von Inhalten dieser Webpräsenz ist ohne ausdrückliche schriftliche Genehmigung unzulässig.
Dies gilt auch, wenn Inhalte nur teilweise verwendet oder in veränderter Form veröffentlicht werden.