Benutzername:       Passwort:      
Startseite > Archiv > Buchvorlagen > Der Löwe ist los
Buchvorlage
Der Löwe ist los

Autor(en): Kruse, Max
Beteiligte: Lemke, Horst (Illustrationen)
Erschienen: Stuttgart – Wien: K. Thienemanns Verlag, 1995
Auflage: 1. Auflage
Umfang/ Format: 160 Seiten
BxH: 15,2 x 20,9 cm
ISBN: 3 522 16885 2
EAN: 9783522168854
Enthalten in: Thienemann-Bücherkiste »Augsburger Puppenkiste«. Stuttgart – Wien: K. Thienemanns Verlag, 1995. [Buchvorlage]

Anmerkung: Die TV-Serie Der Löwe ist los setzte sich aus den Geschichten der Bücher Der Löwe ist los (Folge 1), Kakadu in Nöten (Folge 2+3) und Sultan in der Grube (Folge 4+5) zusammen. Kurz nachdem die Serie vom HR gesendet worden war, erschienen die drei Bände in einem Band zusammengefasst unter dem Titel Der Löwe ist los im Hoch Verlag. Horst Lemke, der ursprünglich nur die Bände Kakadu in Nöten und Sultan in der Grube illustriert hatte, zeichnete nun zum Zweck der einheitlichen Gestaltung auch Bilder für das erste Abenteuer des Löwen, welches ursprünglich im Verlag Hermann Klemm erschienen und mit Zeichnungen von Franziska Bilek versehen war. Für den Sammelband nahm der Autor zudem einige Änderungen in seinem Text vor. So waren z. B. ursprünglich die Kinder Kim und Pips nur an Kakadu in Nöten beteiligt, während die Kinder in Irgendwo die Namen Komitte und Wibitte trugen. Im Sammelband wurden die zwei unterschiedlichen Geschwisterpaare zu einem einzigen mit Namen Kim und Pips. In dieser Form erscheinen die drei Geschichten seit 1995 auch im K. Thienemanns Verlag.
Kontakt & Impressum

© 2003–2020 Matthias Böttger, Christoph Püngel
Alle Rechte vorbehalten. Die Kopierung, öffentliche Wiedergabe, Verbreitung oder sonstige kommerzielle Verwendung von Inhalten dieser Webpräsenz ist ohne ausdrückliche schriftliche Genehmigung unzulässig.
Dies gilt auch, wenn Inhalte nur teilweise verwendet oder in veränderter Form veröffentlicht werden.