Benutzername:       Passwort:      
Startseite > Archiv > Spielzeug & Hobby > Modelleisenbahn: Dieseltriebwagen BR 648.2 BRB
Spielzeug & Hobby
Modelleisenbahn: Dieseltriebwagen BR 648.2 BRB. Themenzug »Augsburger Puppenkiste«

Erschienen: Göppingen: Gebr. Märklin & Cie. GmbH, 2014
Label: Trix
Umfang/ Format: Karton BxHxT: 31,8 x 7,2 x 3 cm
Artikelnr.: 16481
EAN: 4 028106 164811

Modell des Dieseltriebwagens BR 648 der Bayerischen Regiobahn GmbH (BRB)

Die Baureihe (BR) 648 gehört seit ihrer Indienststellung im Jahr 1999 zur Gruppe der "Leichten Innovativen Nahverkehrstriebwagen" (LINT 41 / LINT 41 H) der Deutschen Bahn AG und hat eine Länge von 41,81 m.

Der Wagen ist hier als Teil der Reihe Minitrix im Maßstab 1:160 (Spur N) mit einer Länge von 26,13 cm reproduziert.

Das Model BR 648.2 BRB ist der sogenannte Themenzug »Augsburger Puppenkiste«, der seit seiner Jungfernfahrt am 6. April 2013 auf den BRB-Strecken Schongau – Augsburg sowie Augsburg – Ingolstadt – Eichstätt verkehrt. Als »Rollender Botschafter für die Augsburger Puppenkiste und die faszinierende Welt der Geschichten und Märchen« trägt der Triebwagen Abbildungen des Fernseh-Kistendeckels und diverser Marionetten sowie den Slogen »Mit uns nach Augsburg!« auf seinen Außenwänden. Dargestellt sind:
Märchenkönig Ludwig II. von Bayern mit Kistendeckel
Urmel aus dem Eis
Opa aus dem Kicherland
Schneewittchen und zwei ihrer Zwerge
Oktopus Kling Klong
Aladin und Bedr el-Budur
Die kleine Hexe
Frau Holle
Der Zauberer Oz mit Kistendeckel und der Blechförster
Der Prinz von Pumpelonien
So Hi und das weiße Pferd
Der große böse Wolf
Klecksi, der kleine Tintenfisch mit Kistendeckel
Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer

Lizensiert:
© 2014 Augsburger Puppenkiste ®
© 2014 Thienemann Verlag ®
Alle Rechte vorbehalten.

Inhalt der Verpackung (Pappkarton bestehend aus Boden und Deckel):
Dieseltriebwagen-Modell
in Einsatz aus weißem Kunststoff mit transparentem Deckel
Anleitung mit Informationen zum Vorbild, Hinweisen zu Funktion und Wartung etc.
Garantie-Urkunde
Kontakt & Impressum

© 2003–2020 Matthias Böttger, Christoph Püngel
Alle Rechte vorbehalten. Die Kopierung, öffentliche Wiedergabe, Verbreitung oder sonstige kommerzielle Verwendung von Inhalten dieser Webpräsenz ist ohne ausdrückliche schriftliche Genehmigung unzulässig.
Dies gilt auch, wenn Inhalte nur teilweise verwendet oder in veränderter Form veröffentlicht werden.