Benutzername:       Passwort:      
Hörspiel | 1975
Lord Schmetterhemd – Besuch aus dem Jenseits

Laufzeit Seite A:00:19:49
Laufzeit Seite B:00:16:11
Gesamtlaufzeit:00:36:00
Ton:stereo
Buchvorlage: Max Kruse
Bearbeitung: Manfred Jenning
Regie: Manfred Jenning
Musik: Hermann Kropatschek
Geräusche: Sylvia Witschel
Produzent: Rudolf Ludwig
Produktion: Walt Disney Musikverlag GmbH
Inhaltsangabe:
Im vorigen Jahrhundert stand hoch im Norden von Schottland ein Schloss – ein Schloss, Bloodywood Castle genannt!
Da war kein Tross mehr – was nicht verwundert. Leer, ja, leer, leer stand der düstere Ort.
Es war nicht geheuer im alten Gemäuer. Nur noch der Lord mit seinem Diener wohnte dort. Und Mitternachts um zwölfe, wenn draussen heulten die Wölfe, da saß der Lord am Kamin, trank seinen Port und hatte einen Splin.

Der besagte Splin des guten Lord Shnatterman besteht in dem Beschluss, in den wilden Westen zu reisen, um Indianer zu fotografieren. Dies allerdings sehr zum Missfallen seines Butlers und guten Freundes Cookie Pott. So gibt dieser zu bedenken, dass solch ein Unternehmen Unsummen Geldes verschlingen würde, die seine Lordschaft ohnehin nicht besitzt. Doch anstatt das Vorhaben aufzugeben, spielt der Lord ernsthaft mit dem Gedanken vielleicht sein altes baufälliges Schloss zu verkaufen, um das Geld zu erhalten. Noch in der folgenden Nacht bekommt er jedoch unerwarten Besuch. Es erscheinen drei Geister seiner Vorfahren. Jeder in der Gestalt des Tieres, dass seinen Charakter zu Lebzeiten am besten verkörpert.
»Ich erinnere mich noch gut an das Datum, wir schrieben den 1. April 1885. Es war eine dieser unfreundlichen kühlen Nächte, neblig und gottverlassen, wie sie in unserem nördlichen Schottland häufig sind. Aber im Kamin prasselte und krachte das Feuer …«

Informationen:
Dieses Hörspiel entstand vor der Verfilmung des Stoffes, umfasst lediglich die Teile 1 und 2 der Serie, weicht jedoch in diesem Rahmen nicht sonderlich von der späteren TV-Produktion ab. Die Figuren werden mit einer Ausnahme (Mr. Coolwater) von den selben Sprechern beseelt und auch die Musik wurde für die Serie übernommen.

Figuren und Sprecher:
Erzähler
Manfred Jenning
Lord Mac Shnatterman
Gerhard Jentsch
Cookie Pott
Arno Bergler
Samuel Pinch
Gotthard Ebert
Mr. Coolwater
Walter Schellemann
Onkel Bernie
Sepp Wäsche
Tante Turkey
Margot Schellemann
Onkel »Rab« Rabbit
Hanns-Joachim Marschall
Produktionsdaten:
14.–18.07.1975: Aufnahmen

Bezüge zu anderen Produktionen:

Hörspielumsetzung der Fernsehproduktion(en)
A) 1978: Lord Schmetterhemd
Kontakt & Impressum

© 2003–2018 Matthias Böttger, Christoph Püngel
Alle Rechte vorbehalten. Die Kopierung, öffentliche Wiedergabe, Verbreitung oder sonstige kommerzielle Verwendung von Inhalten dieser Webpräsenz ist ohne ausdrückliche schriftliche Genehmigung unzulässig.
Dies gilt auch, wenn Inhalte nur teilweise verwendet oder in veränderter Form veröffentlicht werden.