Benutzername:       Passwort:      
Film & Fernsehen | 2017
Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel

Erstausstrahlung: So., 03.12.2017
Kino
Laufzeit (PAL):ca. 63′
Bild:Widescreen 1.78:1 in Farbe
Konservierung:Vollständig erhalten
Regie: Martin Stefaniak
Fred Steinbach
Vertrieb/ Marketing: Veronika Morawetz
Inhaltsangabe:
Kurz vor Weihnachten gibt es ein starkes Gewitter. Schlecht für Weihnachtsmann Niklas Julebukk. Der fliegt mit Rentier Sternschnuppe vorm Wohnwagen nämlich mittendurch – und fällt vom Himmel.
Zuerst staunt Ben nicht schlecht, als er den besonderen Wohnwagen in seiner Straße entdeckt. Er ist gemütlich und innen viel, viel größer, als es von außen scheint. Hier lebt Julebukk mit den zwei frechen Kobolden Fliegenbart und Ziegenbart und dem Weihnachtsengel Matilda. Doch in diesem Jahr haben sie es besonders schwer. Das Rentier ist weg, die Räder vom Wohnwagen und auch die Schneemaschine sind kaputt und der Bösewicht Waldemar Wichteltod ist hinter ihnen her.
Der tut alles dafür, dass die Kinder vergessen, welche Herzenswünsche sie haben. Er will, dass sie sich teure Geschenke wünschen, für die Eltern viel Geld bezahlen und er reich wird. Julebukk ist der einzige, der sich noch die Wunschzettel der Kinder anschaut und ihnen mit seinem Weihnachtszauber auch kleine Wünsche erfüllen kann. Jetzt muss sich Niklas Julebukk jedoch vor Waldemar Wichteltod in Acht nehmen. Denn der will ihn fangen und bestrafen.
Wie gut, dass Ben und seine Klassenkameradin Charlotte ihm ein wenig helfen können.

Informationen:
Bildformat: 1,44:1


[© KIKO Productions – Theater-, Film-, und Fernsehproduktions GmbH]

[© KIKO Productions – Theater-, Film-, und Fernsehproduktions GmbH]

[© KIKO Productions – Theater-, Film-, und Fernsehproduktions GmbH]

[© KIKO Productions – Theater-, Film-, und Fernsehproduktions GmbH]

[© KIKO Productions – Theater-, Film-, und Fernsehproduktions GmbH]

[© KIKO Productions – Theater-, Film-, und Fernsehproduktions GmbH]

[© KIKO Productions – Theater-, Film-, und Fernsehproduktions GmbH]

[© KIKO Productions – Theater-, Film-, und Fernsehproduktions GmbH]

[© KIKO Productions – Theater-, Film-, und Fernsehproduktions GmbH]

[© KIKO Productions – Theater-, Film-, und Fernsehproduktions GmbH]

[© KIKO Productions – Theater-, Film-, und Fernsehproduktions GmbH]

[© KIKO Productions – Theater-, Film-, und Fernsehproduktions GmbH]

[© KIKO Productions – Theater-, Film-, und Fernsehproduktions GmbH]

[© KIKO Productions – Theater-, Film-, und Fernsehproduktions GmbH]
Bezüge zu anderen Produktionen:

Ist die Verfilmung von
Archivmaterial:

Druckmedien (4)
  • 1)   Buchvorlage | Funke, Cornelia: Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel. Hamburg: Cecilie Dressler Verlag, 1994
  • 2)   Buchvorlage | Funke, Cornelia: Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel. Buch zum Theaterfilm der Augsburger Puppenkiste. Hamburg: Cecilie Dressler Verlag, 2017
  • 3)   Programmheft/ Programmzettel | Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel. Filmprogramm. Wien: Filmprogramm- und Kunstverlag, 2017
  • 4)   Zeitschriftenartikel | Fritz, Konstantin: Wenn ein Weihnachtsmann vom Himmel fällt. Bald im Kino: Eine neue Weihnachtsgeschichte der Augsburger Puppenkiste. In: SchlossMagazin – Das regionale Lifestylemagazin für Bayerisch-Schwaben und das Fünfseenland. Ausgabe Fünfseenland, Jg. 3, Nr. 11, 2017, S. 14+16
  • Audio (2)
  • 1)   Vinyl | Vivid Curls: Schneeflockennacht. Augsburg: KIKO GmbH, 2017
  • 2)   CD | Funke, Cornelia; Stefaniak, Martin (Bearb.): Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel. München: Universum Film GmbH, 2017
  • Sonstiges (3)
  • 1)   Hausrat/ Dekoration | Plakat »Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel«. Din A0. Augsburg: KIKO Productions – Theater-, Film-, und Fernsehproduktions GmbH, 2017
  • 2)   Hausrat/ Dekoration | Plakat »Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel«. Din A1. Augsburg: KIKO Productions – Theater-, Film-, und Fernsehproduktions GmbH, 2017
  • 3)   Hausrat/ Dekoration | Poster »Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel«. Din A3. Augsburg: KIKO Productions – Theater-, Film-, und Fernsehproduktions GmbH, 2017
  • Kontakt & Impressum

    © 2003–2020 Matthias Böttger, Christoph Püngel
    Alle Rechte vorbehalten. Die Kopierung, öffentliche Wiedergabe, Verbreitung oder sonstige kommerzielle Verwendung von Inhalten dieser Webpräsenz ist ohne ausdrückliche schriftliche Genehmigung unzulässig.
    Dies gilt auch, wenn Inhalte nur teilweise verwendet oder in veränderter Form veröffentlicht werden.