Benutzername:       Passwort:      
Bühne | 1989
Der gestiefelte Kater

Premiere:18.11.1989
Buchvorlage: Jakob und Wilhelm Grimm
Bearbeitung: Hendrik Crasemann und
Hanns-Joachim Marschall
frei nach der Fassung von
Walter Oehmichen
Inszenierung: Hanns-Joachim Marschall
Puppenbau: Hannelore Marschall-Oehmichen
Kostüme: Christiana Seyfang
Ursel Döllgast
Bühnenbild: Gertraut »Traudl« Vogler
Malte Marks 1
Musik: Wilhelm Schoeneis
Inhaltsangabe:
Als der alte Müller stirbt, teilt er all seine Habe unter seinen drei Söhnen auf. Der älteste bekommt die Mühle, der zweite bekommt den Esel, und für Hans, den jüngsten, bleibt nur der Kater. Hans ist ein hoffnungsloser Träumer. Von seinen Brüdern aus der Mühle vertrieben, droht ihm, der nie ein Handwerk gelernt hat, ein Leben als Vagabund. Aber er war stets gut zu seinem Kater und der möchte sich nun revanchieren. Um seinen wahren Wert beweisen zu können, bittet er jedoch zunächst um ein Paar Stiefel. Hans erfüllt die Bitte des Katers und soll es nicht bereuen, denn das kluge Tier hat große Pläne für den Müllersohn.

Mit List fängt er einige Rebhühner – die leider nur sehr selten zu ergatternde Leibspeise des amtierenden Königs – und macht sie demselben im Namen des Müllerssohns, den er als Grafen von Carabas vorstellt, zum Geschenk. Voller Freude bedenkt der König ihn zum Dank mit so viel Gold, wie der Kater tragen kann.
So in der Gunst des Königs stehend, richtet der Kater die nächsten Schritte zu seinem Ziel: aus dem Müllersohn soll der Graf von Carabas werden, ein Schloss und die Hand der Königstochter sollen sein werden.


Bühnenbild und Szenenfolge:
Der gestiefelte Kater ist ein Spiel in sechs Bildern wurde jedoch im Laufe der Jahrzehnte offenbar in Sachen Szenenwechsel überarbeitet.
Szenenfolge bei der Premiere 1989:
1.Bild: Auf der königlichen Schlossterrasse, in der Landschaft und in der Wohnstube des Müllers
2.Bild: Unterwegs, vor dem Haus des Schuhmachers und im königlichen Wald
3.Bild: Auf der königlichen Schlossterrasse und im königlichen Thronsaal
Pause
4.Bild: Auf dem Dorfplatz und am blauen See
5.Bild: Vor einem Kornfeld
6.Bild: Im Schloss des Zauberers und beim Grafen von Carabas

Szenenfolge im Jahr 2006 (oder früher):
1.Bild: Auf der königlichen Schlossterrasse, in der Landschaft und in der Wohnstube des Müllers
2. Bild: Unterwegs und vor dem Haus des Schumachers
3. Bild: Im königlichen Wald, auf der Schlossterrasse und im Thronsaal
Pause
4.Bild: Auf dem Dorfplatz und am blauen See
5.Bild: Vor einem Kornfeld
6.Bild: Im Schloss des Zauberers und beim Grafen von Carabas
Figuren und Sprecher:
Der Kater
Ernst H. Hilbich
Die Siamkatze
Eva Maria Keller
Franz, ältester Müllerssohn
Peter Hanzel
Max, zweitgeborener Müllerssohn
Jörg Reitbacher-Stuttmann
Hans, jüngster Müllerssohn
Winfried Küppers
Der Schuster
Herbert Meyer
Der König
Fred Alexander
Die Prinzessin
Nicole Schneider
Der Hofarzt
Dieter Goertz
Der Hofjägermeister
Arno Bergler
Diener Benrath
Kurt Meinhardt
Diener Konrad
Hanns-Joachim Marschall
Der Zauberer Kassandros2
Sepp Wäsche
Bäuerin
Ch. Fahrenkamp
1. Bauer
Hannes Kersten (alias Hanns-Joachim Marschall)
2. Bauer
Klaus Marschall
ein Gerippe
(stumm)
Rebhühner
(stumm)
Pferde
(stumm)
ein Pony
(stumm)

1.Bild: Die drei Müllersöhne Max, Franz und Hans mit dem Kater in der Wohnstube des Müllers
[© unbekannt]

2.Bild: Der Kater und der Schuster vor dessen Haus
[© unbekannt]

2.Bild: Der Kater und der Hofjägermeister im königlichen Wald
[© unbekannt]

3.Bild: Die Prinzessin, der König und der Hofarzt im königlichen Thronsaal
[© unbekannt]
Bezüge zu anderen Produktionen:

Weitere Inszenierungen des Stoffes auf Basis anderer Textfassungen
B) 1955: Der gestiefelte Kater
C) 1973: Der gestiefelte Kater

Erschien als Hörspiel

   1 nach einigen Jahren wurden die Kulissen von Traudl Vogler durch neue von Malte Marks ersetzt.
   2 4 Puppen: in menschlicher Gestalt, als Elefant, als Löwe und als Maus
Vorstellungstermine:

Nr. Datum Stück
1 Mi., 04.04.2018 | 16:00 Uhr Der gestiefelte Kater
2 Do., 05.04.2018 | 16:00 Uhr Der gestiefelte Kater
3 Fr., 06.04.2018 | 16:00 Uhr Der gestiefelte Kater
4 Sa., 07.04.2018 | 15:00 Uhr Der gestiefelte Kater
5 So., 08.04.2018 | 14:00 Uhr Der gestiefelte Kater
6 So., 08.04.2018 | 16:00 Uhr Der gestiefelte Kater
Kontakt & Impressum

© 2003–2017 Matthias Böttger, Christoph Püngel
Alle Rechte vorbehalten. Die Kopierung, öffentliche Wiedergabe, Verbreitung oder sonstige kommerzielle Verwendung von Inhalten dieser Webpräsenz ist ohne ausdrückliche schriftliche Genehmigung unzulässig.
Dies gilt auch, wenn Inhalte nur teilweise verwendet oder in veränderter Form veröffentlicht werden.